Klaus Conrad

Malerei, Skulpturen, Collagen

 

Motto: „Kunst ist erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, was wir nicht gleich restlos erklären können.“
(Christoph Schlingensief)

 Ich lebe und arbeite in Celle.

 

Zum Malen, oder besser Zeichnen, bin durch meine Mutter gekommen, die - selbst keine “Malerin“ – mir ihre erdachten Geschichten mit wenigen Strichen fantasievoll und anschaulich illustriert hat. So wirklich „künstlerisch befruchtet“ wurde ich jedoch erst durch meinen Kunstlehrer, der es verstand, in einem pubertierenden „Kunstbanausen“, das Interesse an der bildenden Kunst und seiner gar nicht so drögen Geschichte zu wecken. Das Ganze auf dem Fundament von viel, viel praktischem Arbeiten und Anwendung aller neuen und historischen Maltechniken.

 

Seit 2010 hat Kunst einen festen Platz in meinem Leben. Einen nicht unerheblichen Anteil daran hat die beste Ehefrau der Welt, die selbst malt und meine Muse ist.

 

Meine Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Mixed Media Artefakte, Collagen usw. repräsentieren keine bestimmte Stilrichtung oder folgen dem Zeitgeist. Was ich mache, entsteht überwiegend im Moment des Beginnens. Anderes folgt zunächst einem Konzept, das aber im Verlauf des Schaffens jederzeit geändert werden kann … und in der Regel auch wird.

 

Kontakt

E-Mail: klaus@atelierconradart.de

www.atelierconradart.de

Mobile: +49(0)1794186103