Mitglieder zeigen ihre Kunst


- in unserem Kabinett - klein und fein

aktuelle Ausstellung

Gloria Lütke - 18.9.21 bis 31.10.21

Malkunstwerke und Keramiken

 (mit einem Bildklick sind die Bilder größer zu sehen)


zuletzt gezeigt

Manuela Mast  - vom 26.6. - 25.7.21

"Eulenspiegel"

In der Klein-Ausstellung „Eulenspiegel“ zeigte Manuela Mast ihre Colouring-Arbeiten. Eulen in unterschiedlichen Szenarien und in verschiedenen Situationen bilden wie ein Spiegel die Gesellschaft ab. Mit Finelinern gestaltete sie die kleinen Werke zu nahezu kunstvollen Illustrationen. Mittels Punkten und Linien in starken Farben verstärkte die Künstlerin Kontraste und setzte kleine Verläufe ein. Dadurch wirken die Eulenbilder dynamisch und lebendig. Ihre Werke scheinen die Rahmen zu sprengen und deuten damit an, dass vielfältiges Leben Grenzen überwindet.


- in unserem Treppenflur

immer wieder wechselnd weitere Werke unserer Künstler

aktuell Werke von

Gesa Gissmann, Dice One, Evelyn Wöhler, Manuela Mast

- z.B. Bildauswahl von Gesa Giessmann

(Bilder mit klick vergrößerbar)


- oder an externen Orten

Sol y Sombra

 

Kunstausstellung der Kulturinitative Augenschmaus im La Taverna (Hermannsburg) mit unserer Künstler*in Claudia Klassen ab 27.6.21

 

Pressestimmen:

- Cellesche Zeitung 29.6.21

Wie Claudia Klassen erzählt, malt sie seit 25 Jahren, ausgebildet über viele Kurse und Malreisen.

Viel Licht, viel Sonne, Schatten und Übergänge prägen viele ihrer Bilder:

„In der Ausstellung habe ich typische Eindrücke aus vielen Spanienurlauben verarbeitet. Dabei wird die stimmungsvolle Darstellung der südländischen Szenen durch den Einsatz von blauen oder cremefarbenen Schatten unterstützt. Die oft heitere und sorglose Atmosphäre bei sonnigem Wetter spiegelt sich in den milden Farben der Schatten und den weißen Farben des Lichtes wider. Meine Bilder male ich häufig in Acryl oder Ölfarbe, wobei ich den Farben noch zusätzlich Pigmente beimische."


Günter Engling singt Neuinterpretation des Shanty "The Wellerman" mit Text von Manuela Mast. 


Kalender vom atelier 22 - WIR SIND KUNST

 

Das Besondere an diesem Kalender ist: Es sind keine typischen Pin-Up Bildchen. Nein, hier wird die Persönlichkeit der Frau abgebildet. Jedes Fältchen erzählt Lebensgeschichte. Eine tolle Dokumentation von Frauen reiferen Alters, die sich für ihre Reife nicht schämen! Ein Must-Have für mutige Frauen, die mit den klassischen Tabus der heutigen Mode-Trends brechen möchten! Für einen lockeren Umgang mit dem Alter und ihren Begleiterscheinungen.

Die Idee zu diesem Kalender kam von Marie-Elisabeth Brusdeylins, Fotografin, durch die Inspiration des Films "Kalendergirls". Die Idee war geboren, und 11 weitere Künstlerinnen des atelier 22 waren sofort Feuer und Flamme für das Projekt. Mit viel Energie und Spaß wurden innerhalb eines halben Jahres die Fotos gemacht.

  

Jedes Fotomodell stellt sich mit einem Hinweis zur eigenen Kunst und dem ehrlichen Hinweis auf das jeweilige Alter mit viel freier Haut vor. Der Kalender ist nicht an ein Jahr gebunden und es gibt viel Platz für Notizen. Unsere Sponsoren, die wir für die Druckkosten geworben haben, sind davon begeistert. Die Einnahmen aus dem Kalender kommen zu 100% dem Verein atelier 22 e.V. zugute. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.
Der Kalender kann im atelier-Shop, Hattendorffstraße 13 zu den Öffnungszeiten für einen Preis von 10,00 Euro (+ bei Versand Portogebühren) erworben (bezogen) werden.

 


Archiv Kabinett

Anke Brammer und Hans-Jürgen Kaul - im Mai / Juni 2021

"Kugeln, Kreise und mehr"

 (mit einem Bildklick sind die Bilder größer zu sehen)

- Werke von Anke Brammer

 

In der Vitrine wurden auf der Grundlage von Fotos gefertigte Zeichnungen des Modells vom Porträt-workshop 2020 gezeigt ...

 


... und an der Wand hingen oder standen die Werke ihrer Malkunst:

Lost Place - Acryl auf Fotopapier - 2021
Lost Place - Acryl auf Fotopapier - 2021
Aus dem Dunkel - Acryl auf Fotopapier - 2021
Aus dem Dunkel - Acryl auf Fotopapier - 2021

Blaue Nacht - Acryl auf Fotopapier - 2021
Blaue Nacht - Acryl auf Fotopapier - 2021
Einsam - Acryl auf Fotopapier - 2021
Einsam - Acryl auf Fotopapier - 2021
Fokus - Acryl auf Papier - 2021
Fokus - Acryl auf Papier - 2021
Im Licht - Acryl auf Zeitungspapier - 2021
Im Licht - Acryl auf Zeitungspapier - 2021

- Werke von Hans-Jürgen Kaul

Musik - Acryl auf Leinwand - 2021
Musik - Acryl auf Leinwand - 2021
Weltall - Acryl auf Leinwand - 2021
Weltall - Acryl auf Leinwand - 2021
Weltenclown - Acryl auf Leinwand - 2021
Weltenclown - Acryl auf Leinwand - 2021


W. Julia Hoetger - "Stimmungen" - im April 2021

- verschiedene Techniken, Mixed Media -

Gezeigt wurden Kleinodien klassischer Malkunst.

 

(mit einem Bildklick sind die Bilder größer zu sehen)

Sommerfrische - Pastell
Sommerfrische - Pastell
Nachtwanderung - Pastell
Nachtwanderung - Pastell
Drei Aquarelle - Kopien
Drei Aquarelle - Kopien

Mit Sicherheit gut ankommen - Pastell
Mit Sicherheit gut ankommen - Pastell

Entstanden durch ein beeindruckendes Kunstprojekt im "Celler Hafen" 2017 (siehe beiliegender Text)

Herbstspaziergang - Pastell
Herbstspaziergang - Pastell
"Der Lenz beginnt. Es dauert ziemlich lange, bis ihn das Menschenherz zur Kenntnis nimmt und Blüten treibt ..." (Mascha Kaléko) - Aquarell
"Der Lenz beginnt. Es dauert ziemlich lange, bis ihn das Menschenherz zur Kenntnis nimmt und Blüten treibt ..." (Mascha Kaléko) - Aquarell
Mein Städtchen - Seidenmalerei - Druck-Kopie
Mein Städtchen - Seidenmalerei - Druck-Kopie