Sommerfest des atelier 22 e.V.

Am Samstag, 25. August, erfreute sich das Fest im Kunstwerk des atelier 22 großer Beliebtheit. Geboten wurde ein inspirierender Tag mit malender und „sprühender“ Kunst, kultureller Musik, und anregenden Gesprächen über geplante Aktivitäten. Zur Stärkung gab es Kaffee, Kuchen und Bratwurst.


Ab 12 Uhr begann das freie Malen, Hand in Hand im kreativen Austausch mit den Künstlern Faisal Al Hasan und Günter Thomaschek. Ab 14 Uhr wurden Kunstwerke versteigert, die von Künstlern des atelier 22 hierfür zur Verfügung gestellt wurden. Zusätzlich wurde eine Tombola geboten mit grossen und kleinen Gewinnen, ebenfalls gespendet von Künstlern des atelier 22. Der Erlös erbrachte über 1.000 Euro für den Ausbau des Hofgebäudes, in dem weitere Räume für Künstler und Kunstinteressierte eingerichtet werden.


Erfreut wurden wir von Musikern des atelier 22, die ihre deutschen und internationalen Stücke präsentierten und grossen Beifall – mit Zugabe – von den Besuchern erhielten.

Download
Bericht Sommerfest Cellesche Zeitung
Cellesche Zeitung_28.08.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB